Kirche trifft Synagoge

Werke der christlich-jüdischen Tradition
für Viola und Orgel

In Kooperation mit der Gesellschaft für
christlich-jüdische Zusammenarbeit Wuppertal

Mittwoch, 15.02.2017, 20.00 Uhr
Herz Jesu-Kirche, Ludwigstr. 56, Elberfeld

Eine echte Premiere: die zarte Viola und die Königin der
Instrumente: Lichte Klänge erfüllen den großen Klangraum
der Herz-Jesu-Kirche Elberfeld. Zwei kongeniale
Interpreten aus Lübeck musizieren für uns ein Programm
mit Werken der christlich-jüdischen Tradition.
In Kooperation mit der Gesellschaft für christlich-jüdische
Zusammenarbeit.

Werke der christlich-jüdischen Tradition für
Viola und Orgel
Interpreten:
Semjon Kalinowsky, Viola (Lübeck)
Felix Danksagmüller, Orgel (Lübeck)

Eintritt: € 10,00

Druckansicht

Aktuelles


Erstellung: www.tag-work.com
Copyright Wuppertaler Orgeltage e.V. 1999 - 2017 Version 8.1.0 vom 04.08.2007